Nun ist sie also fast vorbei. Noch 2 oder 3 Sessions und die VMWorld Europe schließt ihre Tore.
Was soll man über solch einen Event sagen? Einige Session waren recht langweilig und Trocken andere dagegen super Technisch und spannend.
Alles in allem kann man sagen es ist ein must! Event für Leute die mit Virtualisierung zu tun haben. Am allerbesten war der solutions exchange da man dort wirklich in ruhe mit den Leuten reden konnte,
nicht wie bei anderen Messen wie der Cebit. Dort wird man ja alle 30 Sekunden unterbrochen: „Haben sie hochwertige giveaways?“ Dieses Problem gibts hier glücklicherweise nicht.
Ich kann auch sagen ich hab viele nette neue Kollegen kennengelernt und dafür ist ja so eine Veranstaltung auch gemacht.

Gestern Abend bei der Party muss ich sagen vom Essen und Optischen das beste was ich je gesehen habe, aber typisch Amerikaner das ganze war von 20 – 00 Uhr angesetzt und ging auch keine Minute länger, sehr schade.

Nun werde ich mich mal wieder ins Getümmel schmeißen und noch mitnehmen was geht.